Studio Etiquette & Stornobedingungen

Unsere gemeinsame Zeit in den Klassen und Retreats ist sehr wertvoll – deshalb ist es mir wichtig, die genaue Studio Etiquette und die Stornierungsrichtlinien klarzustellen.

Buchung und Bezahlung

Sobald eine Klasse auf Fitogram gebucht wird, ist sie bei der Ankunft im Studio zu bezahlen. Klassen können bis zu 6 Stunden vor Beginn kostenlos storniert werden. Bei No-Show zur angemeldeten Klasse, ist der volle Betrag der Klasse zu bezahlen, bevor eine weitere Klasse gebucht werden kann.

Studio Etiquette

  • Schalte dein Handy auf leise oder auf Flugmodus sobald du im Studio ankommst
  • Bitte komm 5-10 Minuten bevor die Klasse anfängt ins Studio, damit wir pünktlich anfangen können
  • Bitte informiere die Lehrperson über jegliche Verletzungen bevor die Klasse beginnt
  • Wenn du sehr früh ankommst und vor der Studiotüre wartest, sei achtsam mit der Lautstärke deiner Gespräche, um andere die vor uns im Raum sind nicht zu stören
  • Wenn du einmal etwas früher gehen musst, informiere die Lehrperson bevor die Klasse beginnt
  • Das Studio übernimmt keine Haftung für gestohlene oder verlorene Gegenstände

Retreats

Retreats können nicht auf andere Klassen oder Workshops übertragen werden. Bitte gehe sicher, dass du beim Event teilnehmen kannst, bevor du es buchst. Es ist möglich, ein Retreat auf eine andere Person (Stand-By) zu übertragen, mit vorheriger Absprache.

Stornierungsrichtlinie für Retreats:

Bei Stornierung werden jedenfalls € 30,- Bearbeitungsgebühr fällig, zusätzlich zu den unten angeführten Stornoprozentsätzen.
Falls bei einer Stornierung keine Ersatzperson gefunden werden kann, gelten folgende
Stornogebühren.
• Stornierung bis 30 Tage vor Beginn des Retreats: 50 % des Workshop-Preises
• Stornierung bis 14 Tage vor Beginn des Retreats: 80 % des Workshop-Preises
• Stornierung bis 7 Tage vor Beginn des Retreats: 100 % des Workshop-Preises

Die Retreat-Leiterin ist nicht verpflichtet, aktiv nach einer Ersatzperson zu suchen. Für den Fall, dass eine Ersatzperson gefunden werden kann, werden keine Stornogebühren fällig. Falls die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird, oder der Kurs aus anderen Gründen nicht stattfindet, wird selbstverständlich die geleistete Zahlung rückerstattet. Der/die TeilnehmerIn ist im Falle einer Stornierung verpflichtet, sämtlichen, aus der Stornierung der Zimmerreservierung resultierenden Zahlungsverpflichtungen sowie der Bezahlung allfälliger weiterer Kosten nachzukommen (hierfür gelten die AGBs der Hotels). Die Stornobedingungen gelten auch im Krankheitsfall.